Image
RELoad 2030 -

WEGE IN DIE ZUKUNFT - GEMEINSAM. NEUES. GESTALTEN.

Der Strukturwandlungsprozess im Rheinischen Revier hat mit der Verabschiedung des Kohleausstiegs- und Strukturstärkungsgesetzes erheblich an Fahrt aufgenommen; die Studie „REload – Zukunft Rhein-Erft-Kreis 2030“ ist mit ihren Handlungsempfehlungen aktueller denn je.

Wir präsentieren Ihnen interessante strukturwirksame Projekte, die im Rhein-Erft-Kreis auf den Weg gebracht werden. Zugleich sind wir mit der 4. REload-Statuskonferenz Gastgeber für die Verleihung des ersten „EXISTENZGRÜNDERPREIS RHEIN-ERFT-KREIS“. Freuen Sie sich auf spannende Gründer-Pitches.

Neue Wege gehen auch wir bei der Durchführung unserer Veranstaltung. Diese findet als digitales Live-Event statt. Diskutieren Sie mit unseren Gästen in gewohnt entspannter Atmosphäre wie wir den Strukturwandel im Rhein-Erft-Kreis gemeinsam weiter gestalten und entscheiden Sie mit, wer mit dem EXISTENZGRÜNDERPREIS RHEIN-ERFT-KREIS 2020 ausgezeichnet werden soll.

Gehen Sie mit uns gemeinsam weiter und schalten Sie ein. Wir freuen uns auf Sie!

Die REload Lounge - 4. REload Status vom 16.11.2020

Das Programm der Veranstaltung!

Freuen Sie sich auf ein digitales, informatives und abwechslungsreiches Live-Event!

UNSER ABLAUF

Image

Wann?
16.11.2020

Uhrzeit?
18:30 - 20:30 Uhr

Stimmen Sie sich auf die Veranstaltung ein.
Der Livestream beginnt bereits 15 Minuten vor dem Veranstaltungsbeginn!

UNSERE THEMEN

Image

REload UMGESETZT
Ein Rück- und Ausblick über die REload-Projekte und den Strukturwandelprozess im Rhein-Erft-Kreis.

EXISTENZGRÜNDERPREIS RHEIN-ERFT-KREIS 2020
Die drei Finalisten des Wettbewerbs pitchen um den Preis.

REload KEYNOTE
Frank Rock (künftiger Landrat des Rhein-Erft-Kreises)

REload TALK
Vorstellung strukturwirksamer Projektideen aus dem Rhein-Erft-Kreis.

uvm.

ABSTIMMUNG & FRAGEN

Image

Über sli.do können Sie mit uns und unseren Gästen digital kommunizieren.

Stimmen Sie für Ihren Favoriten beim EXISTENZGRÜNDERPREIS RHEIN-ERFT-KREIS 2020 ab, stellen Sie Ihre Fragen und sagen Sie uns Ihre Meinung!

Das Abstimm- und Kommentarfenster finden Sie direkt unter dem Livestreambild!

Impressionen des digitalen Live-Events

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!

Kontakt

SUSANNE KAYSER-DOBIEY

Geschäftsführerin

DAVID EßER

Projektleiter

Gründungsberatung, Fördermittelberatung, Kompetenzfeld Fachkräfte

02271 99499-15 des@wfg-rhein-erft.de

ANDREA BARISIC

Assistenz der Geschäftsführung

Sekretariat, Projektassistenz


02271 99499-11 reload2030@wfg-rhein-erft.de
Image
Wir verwenden auf dieser Website neben den technisch notwendigen Cookies auch Cookies von Fremdanbietern, die u. a. zur anonymen Sammlung statistischer Daten oder zum Bereitstellen von externen Videos (YouTube) genutzt werden. Mit der Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies verwenden. Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, bestätigen Sie den Einsatz dieser Cookies.

Sollten Sie die Cookies ablehnen, kann es dazu führen, dass Ihnen einige Teile der Website nicht angezeigt werden.